Emcotec DPSI Ampere - Akkuweiche

Emcotec DPSI Ampere - Akkuweiche
 
Art.Nr.:3646
Lieferzeit:

 
inkl. MwSt (20%)

In den Warenkorb

DPSI Ampere - Akkuweiche

Leistungsstarke Akkuweiche mit einer Spitzenbelastbarkeit bis zu 60 Ampere. Die DPSI Ampere kann als Doppelstromversorgung für Empfangsanlagen, Turbinen oder andere Verbraucher in RC-Modellen eingesetzt werden.

Die Ausfallsicherheit der DPSI Ampere wird unter anderem durch zwei angeschlossene Akkus erreicht. Fällt ein Akku aus, so ist ein sicherer Betrieb mit dem zweiten Akku gewährleistet. Im Normalfall werden beide Akkus symmetrisch und gleich(zeitig) entladen. Durch die zwei "parallel" geschalteten Akkus halbiert sich der Strom jedes einzelnen Akkus.

Das Ein- und Ausschalten der DPSI Ampere erfolgt elektronisch mittels eines Magneten, der kurz auf die jeweilige Schaltposition auf dem Gehäuse gehalten wird. Alternativ kann auch ein optionaler externer Schaltgeber angeschlossen werden.

Die DPSI Ampere meistert 50 Ampere Dauerstrom und ist somit die optimale Lösung für alle Hochstromanwendungen. Über den integrierten Ladeanschluss können beide angeschlossenen Akkus mit nur einem Ladegerät gleichzeitig geladen werden.

Als erste EMCOTEC-Akkuweiche kann die DPSI Ampere bei Bedarf mit dreizelligen LiPo-Akkus bzw. mit einer Eingangsspannung von bis zu 13,2 Volt betrieben werden. Somit ist das Modul weit mehr als eine herkömmliche Doppelstromversorgung für die Empfangsanlage. Aufgrund der höheren Spannung können nun auch Verbraucher wie beispielsweise Turbinen mit der DPSI Ampere zuverlässig mit Strom versorgt werden.

Lieferumfang

  • DPSI Ampere
  • Schaltmagnet mit EMCOTEC-Anhänger
  • Bedienungsanleitung
Technische Daten
Stromquellen 4S bis 8S NiCd / NiMH-Akkus, 2S bis 3S Lithium++-Akkus (LiPo, LiFePO4, LiIon)
Betriebsspannungsbereich 2,6V .... 13,2V
Nenneingangsspannung 3,6V .... 13,0V
Ausgangsspannung wie Eingangsspannung (ohne DropOut-Verluste)
Ruhestrom (ausgeschaltet) < 4µA pro Akku
Ruhestrom (eingeschaltet) ca. 30mA gesamt
Umgebungsbedingungen -10°C .... +50°C
CE-Prüfung gemäß 2004/108/EG
Zulässiger Temperaturbereich -25°C .... +70°C
Max. Spitzenstrom 60A (30A pro Kanal)
Max. Dauerstrom 50A (25A pro Kanal)
Abmessungen 60mm x 64mm x 16mm
Gewicht 45g
 
 

ACHTUNG

Der Ausschaltvorgang des DPSI funktioniert mit einem Hallsensor. Hallsensoren reagieren auf Magnetfelder. Bei sehr starken Magnetfeldern (z. B. Elektroantrieb) kann das DPSI unter Umständen abschalten. Stromführende Kabel erzeugen ein Magnetfeld. Bitte verlegen Sie daher alle Kabel, die einen sehr hohen Strom führen (>100A) in einem Abstand von mindestens 3cm am DPSI vorbei.